Gitarrenunterricht im Tonstudio

Helle und ansprechende Räumlichkeiten, hochwertige Technik im Tonstudio und ein umfangreiches Musikarchiv sind nur einige der Attribute, die auf das Musikatelier zutreffen. Musikalische Detailtreue und Liebe zur Musik sind bei uns genauso selbstverständlich wie Begeisterung im Umgang mit Technik. Eine kleine Fachbibliothek und Internetzugang ermöglichen die Klärung spontaner Fragen – natürlich nicht nur für Probleme zur Gitarre oder Gitarristinnen und Gitarristen. Hinzu kommt die gute und verkehrsgünstige Lage im Bahnhofsviertel in Rostock sowie am Donnerstag und Freitag in der Kniepervorstadt in Stralsund.

Die abgebildeten Gitarren sind keine Instrumente zum Ausleihen!

Wer zum Instrumentalunterricht kommt, braucht ein eigenes Instrument; eines mit dem man eins wird, das einen zu Hause beflügelt und beim Unterricht zuverlässig zu Diensten ist. Auch in diesen Fragen beraten wir Sie gerne, ebenso geben wir Tipps zum Besaiten und zur Pflege der Gitarre.

Studioequipment

Im Studio in Rostock steh das folgende Equipment zur Verfügung:

  • Mac Pro 2013 3,7 Ghz Quad-Core Intel Xeon, 16GB 1867 MHz DDR3 mit Dual-Monitorsystem
  • Logic Pro X
  • Ableton Live Suite
  • Melodyne
  • Finale
  • div. Sound-Libraries (z.B. East-West, Synthogy Ivory II Pianos, Chris Hein – Horns complete, Accordions, QL-Goliath, Trilian-Library), div. Plug ins (T.C. Electronics,Cl-1B, UAD 2…)
  • Mikrofone: Schoeps CMC Serie, AKG C-414 B,Neumann TLM 127, Shure SM 81/SM 57/SM58,   Sennheiser MD 421, Oktava MK012 matched pair
  • AD/DA Wandler: Prism sound Orpheus, Apogee Duet, Apogee Ensemble TB
  • Preamps/ Compressoren: UA LA-610 Mk II, SSL Alpha VHD Pre, Manley Voxbox, UA 2-1176, Boss GT Pro
  • Amps: AER acousticube, AER Basic Performer , KS Sat MkII, Roland JC 120, Koch Studiotone
  • Abhörmonitore/Kopfhörer: Dynaudio BM 12A und BM 14 S, Burmester Rondo 995+051+052, Altec Lansing/Sennheiser HD 25
  • Gitarren: Schneider, Hoyer,Parker,Cort,Frameworks, Schecter, Harley Benton
  • Synthesizer: Virus TI 2,Moog Slim phatty
  • Multieffektgeräte: Boss GT Pro, Eventide H 8000 FW
  • Mischpult: Toft ATB 16
  • Fatar VK 188: 88-Tasten-Klaviatur
  • Samson S-Phone Kopfhörerverstärker
  • Furman PL Plus CE
  • Live-Mixer: Spiritfolio u.v.a.

Mein Kollege verfügt über:

  • Pentium 4 PC (Intel Core 2 Quad Extreme 4 X 3300 Mhz)
  • Dual Monitor System
  • Motu PCI-424x Interface
  • Motu 2408 Mk3 Prof. Recording Interface
  • Steinberg Cubase SX
  • Emagic Unitor 8 MK 2
  • Emagic AMT 8
  • Alesis Midiverb
  • Roland SDE-2000
  • Roland SRV-330
  • BBE Sonic Maximizer 822 A
  • Alesis Compressor 3630
  • DBX Compressor/Gate 266 XL
  • SPL Vitalizer SX2
  • t.c.electronic Finalizer Express
  • Roland Boss GT-8
  • Headphones Quadamp
  • div. VST Plug ins
  • Fluxcompensator
  • Roland MV 30
  • Roland U 220 + Div. Cards
  • Roland JV-2080
  • Korg Z3
  • Korg X5
  • EMU Orbit V2
  • Quasimidi Quasar
  • Steinberg Halion
  • Div. VST Instruments
  • Korg Z3 Gitarrensynthesizer
  • D&R Dayner 32/64 Ch. Split/Inline Analog Mischpult
  • Yamaha 01V Digital Mischpult
  • Line Mixer 16 Ch. Analog Mischpult
  • KS Digital Coax C-88 L+R
  • Genelec 1029 A
  • 2X Neutrik NYS-SPP-L1
  • Studio Phones ATH M40/fs
  • AIWA DAT Recorder
  • TEAC CD Player
  • Sony MD Player
  • JVC Tape Deck KD-X
Anzeige